Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Montag, 26. Mai 2008

war das ein schöner Tag Heute

Ich will kurz was über unser 2. Stricktreffen berichten.
Ich fuhr heute Morgen früh los, ich hatte mit Susan auf 10:00Uhr beim Bahnhof Rapperswil abgemacht. Sie hatte *nur* für ca. eine Stunde Zeit. Als Nächste traf Ruth (noch bloglos) mit ihrer *Vroni* ein, Nadia und Vreni waren auch kurz vor 11:00Uhr an unserem Treffpunkt. Leider musste Susan kurz nach 11:00Uhr schon wieder gehen. Wir machten einen kurzen Spaziergang zum Schloss, *Klösterli* dann am See vorbei wieder zum Bahnhof. Ruth chauffierte uns im Auto nach Eschenbach SG, dort gingen wir zum Z'Mittag in dieses Restaurant. Mein Tantä Trudi gesellte sich auch zu uns. Sie lud uns ganz spontan zu sich ein, sie wohnt nur wenige Meter neben dem Restaurant. So packten wir nach dem Essen unsere sieben Sachen und richteten uns in ihrer gemütlichen Stube ein, da wurde geplaudert, gestrickt, gehäkelt, und *gefrivolitélet*. Tante Trudi holte noch meinen strickenden Onkel, der natürlich auch seine *Lismätä* dabei hatte und ein paar Runden an seinen Socken nadelte.
Katarina gesellte sich etwas später zu uns.
Ich bin seit dem heutigen Treffen stolze Besitzerin des Buches von Dorothea Fischer, Wolle und Seide mit Naturstoffen färben ISBN 3-85502-642-4, Nadia meinte, es verstaube sonst nur in ihrem Bücherregal. Katarina schenkte mir , Phantasievolle Strickvariationen, Designer Kaffe Fassett, ISBN 3-8212-0658-6. Euch Beiden auch an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön.

Leider ist meine Digi - Cam ausgestiegen, ich kann euch deswegen keine Bilder vom heutigen Treffen liefern.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch Allen, ihr habt mir mit euerer Teilnahme am heutigen Stricktreffen eine grosse Freude bereitet, ich freue mich jetzt schon aufs nächste Treffen.
Ein besonderes Dankeschön geht an meine Tante Trudi, die uns so spontan zu sich eingeladen, und bewirtet hat.

Hab gerade gesehen, dass Nadia schon Fotos reingestellt hat.

1 Kommentar:

Nadia hat gesagt…

Hallo Hilde
haben wir also fast zeitgleich unsere Einträge geschrieben :-)!!
Es war wirklich ein besonders schöner Tag, vielen DAnk! Mit dem Bus und Zug hats perfekt geklappt;-.)!! Freu mich auch, wenns wieder mal ein Treffen gibt.
Liebe Grüsse
Nadia