Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Montag, 16. Juni 2008

die ersten Kartoffeln aus unserem Garten

gabs Heute mit roten Peperoni zum z' Mittag. Die Peperoni sind aus unserem Vorrat, die haben wir in Essig eingelegt.

Ich freu mich immer riesig, wenn wieder etwas aus unserem eigenen Garten soweit ist.

Dies ist ein typisches Menue aus der Region hier,

anstelle der in Essig eingelegten Peperoni kann man auch frische Peperoni nehmen


Schon länger gibts frischen Salat aus dem eigenen Garten, auch die Zwiebeln sind schon soweit.

Kommentare:

Christiana hat gesagt…

MMMM Hilde da möchte ich doch gleich mit essen fein.Auch deine Topflappen sind sehr schön geworden.
Gruss Christiana

Rina hat gesagt…

Das sieht aber lecker aus, liebe Hilde.
Aus dem eigenen Garten schmeckt es einfach am Besten !!
E Guete ond liebi Grüessli
Rina