Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Mittwoch, 30. Juli 2008

*Holunderwolle*

Die Holunderbeeren hatte ich meiner Nachbarin abgebettelt.

Es waren nur 2 Kilo Beeren, diese verarbeitete ich alle zu Konfi.


Mit dem *Abfall* machte ich ein Färbe - Experimentchen,

und es kam zu meinem Erstaunen,

eine ganz schöne Farbe dabei heraus

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

hui,das sowas süsses mit *Houdere* rauskommen könnte, das hätte ich nicht gedacht ;-)
es Grüessli Barbara

Marlies hat gesagt…

Ja hoi Hilde
suuuper schön ist diese farbe geworden. hmmm was du da wohl daraus zauberst??? Grüessli marlies

Nadia hat gesagt…

Hallo Hilde
schöön dein Holdere-Strängelchen! Beim Confi-Kochen habe ich mich auch schon ab und zu gefragt, ob wohl mit Beerensaft Wolle gefärbt werden könnte...! Scheinbar kann man!
Liebe Grüsse
Nadia

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Hilde, ist ja toll die Holunderfarbe ! Ich muss auch daran denken wenn bei uns der Holunder reif ist. Liebe Grüsse Ruth