Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Dienstag, 21. Oktober 2008

Babyschühchen rosa


Ich bin ja etwas am üben mit Babyschühchen stricken.
Hier das nächste Paar, die habe ich nach meiner Idee gestrickt.
Ein paar wichtige Anhaltspunkte, hatte ich noch *gespeichert*, ich
orientier mich im Moment etwas an diesem Model :-)
Während ich so vor mich hinstrickte, kam plötzlich die Blitzidee,
ich könnte am Bündchen doch mal was mit einer Art Schuhbändel machen.
Sieht noch ganz schön aus, finde ich, bin nur nicht sicher,
ob diese Bändchenfarbe auch wirklich dazu passt.

Ich drehe dann noch Bändel mit der rosa Wolle und geb sie dazu,
dann kann die Mamma der Kleinen selber bestimmen.

Fusslänge ca. 13cm.


Kommentare:

Marlies hat gesagt…

Hallo Hilde
ohh die Schühchen sind ja allerliebst.
Auch dein Aermelschal sieht super aus. Liebs Grüessli Marlies

Nadia hat gesagt…

Hallo Hilde
so herzig deine Babyschühchen! Auf dem Foto passen die Bändchen gut, finde ich.
Liebe Grüsse
Nadia

Katarina hat gesagt…

Liebe Hilde,
die sind ja zum Knuddeln ... so schön! Gute Idee mit den zweierlei "Schühchenbändeln"; die werd ich bei Gelegenheit nachmachen.
LG, Katarina

beatrice hat gesagt…

Die sind ja zuckersüss. Wie Ballettschühchen.
Herzlichst - beatrice

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Hilde, die Babyfinkli sind ja allerliebst und mit den Seidenbändeli einfach perfekt.Liebe Grüsse Ruth

anjasworld hat gesagt…

jö, die sind dir aber gut gelungen!
Und die Idee mit den Schnürsenkeln ist toll, sieht originell aus.

liebe Grüsse
Anja

PS: das Abakusband ist ein Armband, keine Halskette ;-)