Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Donnerstag, 30. Oktober 2008

GardenMysterySocks Hinweis 1

Gestern testete ich mich mal wieder.


Ich hab noch nie in meinem Leben, Socken mit so anspruchsvollem Muster gestrickt. Ich studierte den ersten Teil der Strickschrift, und fand so im ersten Moment, das müsste ich auch hinkriegen. Ich schaute in meinem *alten* Ch Wollvorrat, was es da so hat, wählte die Farbe, und machte mich ans nadeln. Ich stricke die Variante B. Das Bündchen war ganz schnell gestrickt, aaaaaber dann das Muster.... Meeeeensch hatte ich da Mühe, obwohl es eigentlich wirklich nicht schwierig ist. Ich verbrachte den ganzen Nachmittag, mit diesem Clue 1, strickte ein paar Runden, dann gings wieder nicht auf am Ende, strickte zurück, und das mehrere Male. :-( Ein paar mal dachte ich so für mich, was mach ich da eigentlich, brauche ich überhaupt Socken, und so ähnliche Gedanken liefen mir durch den Kopf. Ich blieb hart, zog es durch, und hatte dann nach vielen Stunden endlich auch meinen Clue 1 fertig.

Mal schauen, ob ich Heute Lust hab, die zweite Socke soweit zu stricken :-)

Kommentare:

Melly hat gesagt…

Und es sieht fabelhaft aus, liebe Hilde, gut daß Du durchgehalten hast.
Viel schwerer wird es jetzt nicht mehr und wenn Du einfach ganz genau der Strickschrift folgst, schaffst Du das! Da bin ich mir ganz ganz sicher!
Nur Mut und weiter so!
Liebe Grüße
Melly

Damaris Keller hat gesagt…

Liebe Hilde,
super hast Du das gemacht und Du wirst sehen, heute läuft es schon fast von alleine... schöne Farbe.
Es liebs Grüessli us em tüüf verschneite Oberland
Damaris

Barbara hat gesagt…

Hallo Hilde, genau so würde es mir auch gehen, ich bewundere dich für deine Ausdauer und es wird wunderschön.
Liebe Grüsse Barbara