Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Dienstag, 18. November 2008

Tuch gefärbt

Ihr erinnert euch bestimmt noch an die ganze Geschichte dieses Tuches

Das Tuch hat mir nie so richtig gefallen, und ich hätte es nur Zuhause getragen,
doch es kam Anders...

Bei meiner letzten Färbeaktion gab es ganz tolle Farben (finde ich),

Eine davon war ganz speziell (vorne Rechts), und es blieb noch recht viel von der Farbe übrig.

Da kam mir die Blitzidee, darin tauche ich jetzt mein Tuch, gedacht, getan.

Ich bin sowas von überrascht, was ich da wieder vollbracht hatte.

Erst jetzt gefällt mir dieses Tuch so richtig gut, Ich ärgere mich nur heimlich, dass ich die Anleitung nicht nochmals genauer studiert hatte,
und es nun so *Zipfel* über die Schultern hat.
Ist jetzt einfach mein *DREIZIPFELTUCH*.
Wenn ich es vorne noch zusammennähen würde, hätte es die Form eines Ponchos.
Es durfte mich heute Morgen zum Markt begleiten. Ich war noch im *Kräuterlädeli* wollte nach Malvenblüten fragen. Die Signora hatte, bin ich froh,
denn nun kann ich voll drauflos färben.
Ich erklärte der Signora auch, für was ich diese Blüten brauche.
Sie wollte Alles genau wissen. Plötzlich fragte sie, ob ich das Tuch gestrickt hätte, dann hatten wir noch ein bisschen gestrickt (in Gedanken). Sie machte mir ein Mega Kompliment, als sie das ganze Tuch sah, ich hatte es natürlich herausgezogen,
und auf den Ladentisch gelegt. :-)

Kommentare:

Nadia hat gesagt…

Hallo Hilde
ja manchmal braucht es mehrere Anläufe bis das Werk perfekt ist;-). Toll sieht dein Tuch jetzt aus (vorher hatte es mir aber auch gefallen). Ich bin gespannt auf deine nächste Färberei!!
Liebe Grüsse
Nadia

Strickfee hat gesagt…

Liebe Hilde,
sooooo schön sieht dein Tuch aus. Das zusätzliche Färben hat sich aber wirklich gelohnt. Die unterschiedlichen Schattierungen sind wirklich wunderschön geworden.
LG, petra

Katarina hat gesagt…

Ja, jetzt sieht dein Tuch total schön aus! Manchmal muss man/frau einfach auf das Bauchgefühl hören, dann kommt's richtig, gell?
Herzliche Grüsse,
Katarina

Damaris Keller hat gesagt…

Liebe Hilde,
Richtig schön ist Dein Tuch geworden.Ein tolles Unikat !
Liebe Grüsse
Damaris

Nina hat gesagt…

Sali Hilde

Wow, das ist jetz das Tüpfelchen auf den i !!!

Liabs Grüassle
Nina

Esther hat gesagt…

Hoi Hilde
Nun habe ich die "Geschichte des Tuches" verfolgt. Und ich muss sagen, so sieht es richtig gut aus.
Und das mit den drei Zipfeln: man bewegt sich immer wieder und dann liegen die Zipfel nicht immer da wo sie sollen.:)
LG
Esther

Heide Fabian hat gesagt…

Hallo Hilde,

da hast du aber ein ganz traumhaftes Tuch!!! Bin richtig neidisch darauf das würde ich auch sofort tragen. Ganz liebe Grüße von Heide