Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Samstag, 20. Dezember 2008

Babymützchen

In den vergangenen zwei Tagen sind diese beide Babymützchen entstanden

in Grösse 80/86

Mützchen rechts nach einer Anleitung in Filati Special Ausgabe 5

Anleitung = ohne Pompon

Das Mützchen links hab ich in Anlehnung nach obiger Anleitung, jedoch Einiges nach meiner Idee genadelt. Da übte ich den doppelten Kreuz - Anschlag, den hatte ich bei Katarinas *Vatersocken* entdeckt. Beim Bündchen hab ich die Fersenwand *alla* Marlies gestrickt, und oben mit dem 4er Abnehmen begonnen.

gestrickt mit Ndl nr. 4,5 Anschlag = 66 Maschen, Bündchen = 3cm 1re/1 li, dann rechts weitergestrickt. Bei ca. 13 cm. Höhe mit 4erAbnehmen begonnen

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Hallo Hilde,
so herzig sind die Mützchen geworden!
Liebs Grüessli und schönen 4. Adventssonntag
Silvia

Nina hat gesagt…

Sali Hilde

Bezaubern und so süss sind sie geworden.
Deine Konfi schmeckt bestimmt ganz ganz fein :-)

Liabs Grüassle
Nina