Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Mittwoch, 31. August 2011

Donnerstag ist *Ufo* Tag....

 Ich habe mir ja vorgenommen, dass ich an den *Ufo* Tagen, immer Arbeiten erledige, die ich gerne etwas zurück schiebe. Für Morgen habe ich mir vorgenommen, dass diverse Strangen gewickelt werden, und Alle Knäuel mit der Etikette versehen werden.

 Die Zeit fliegt ja nur so an mir vorbei, und bald ist es wieder soweit, dass dann das *CH Wolle Köfferchen* mit mir auf Reisen geht.
Wer dann gerne einen Blick ins Köfferchen werfen möchte, wenns soweit ist, dem teile ich gerne per Mail mit, wann ich Wo bin :-)

 Neu werden auch ein paar handgefärbte Kammzüge  mitreisen :-)

evtl. gibts im Shop auch das Ein, oder Andere Strängele/Kammzug, welches dich interessiert, ich reserviere es gerne für dich, und brings dann mit:-)


Infos zum *Ufo* Donnerstag gibts HIER

liebe Grüsse
Hilde
die heute Abend noch ein bisschen spinnen wird :-)

PW Teilchen wächst

Ich merkte schon bald, dass mein selbst Gesponnenes nicht fürs ganze *Projekt* reichen wird...
Was macht sie denn nun?... sie tauchte in den Wollvorrat, und suchte nach einer passenden Farbe...
und so gehts nun  weiter....
Hier habe ich mir zum Ziel gesetzt, dass es Vorne,  mit den Patches,  ein einigermassen gleiches *Bild* geben sollte, auch will ich mal Grössere, zwischen die kleinen Patches reinstricken...

Liebe Grüsse
Hilde

Sonntag, 28. August 2011

blaues Grüppchen

ich dachte, ich knipse mal das ganze Grüppchen, und zeige es auch Hier,
bald geht ja wieder die strenge Stricksaison los :-)


Es sind 100gr à ca. 420m
75% Merinowolle/25% Polyamid, Nadeln 2,5-3

kann in der Waschmaschine bis 30° (im Schongang) gewaschen werden.

zur *Adoption*, sind im Shop
bei Interesse/Fragen einfach eine Mail an mich
*****
Liebe Grüsse, und einen schönen Sonntag allerseits
Hilde
es hat ein bisschen abgekühlt , und ist jetzt ca. 27°

Samstag, 27. August 2011

meine "Dicken"

sind fertig, und werden mir im kalten Winter warm geben.

Hatte Hier schon von meinen Söckli erzählt


Ich wünsche allerseits ein schönes Wochenende
ich finde es so langsam nicht mehr lustig mit dieser Hitze
 (34° am Schatten),  könnte doch auch Hier ab und zu etwas abkühlen  :-(

Liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 25. August 2011

Flüssigseife und Gärtnerseife

Gestern hatte ich wieder geseifelt
zum ersten Mal eine Flüssigseife

ebenfalls eine Gärtnerseife mit Mohn


mehr im Seifen & Salben Blog

wünsche allerseits einen nicht allzu heissen Tag,
hier ist es am Schatten *nur* 33°

liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 23. August 2011

Bluefaced Leicester Kammzug

weiter gehts mit Kammzug färben


mit Ashford gefärbt

sind Beide auch schon im Shop eingezogen, und können *adoptiert* werden

bei Fragen/Interesse einfach eine Mail an mich

Liebe Grüsse
Hilde
bei 35° am Schatten

Sonntag, 21. August 2011

Gesponnenes angestrickt

obwohl es zur Zeit echt mühsam ist mit stricken, musste mein frisch gesponnenes Garn auf die Nadeln. Bei dieser Hitze gleitet das Garn kaum über die Finger.... :-(

irgendwas in Patchwork nach Horst Schulz...
ich kombiniere mit einer 100% *Pecora* , denn nur mit meinem Gesponnenen käme ich nicht weit...


schönen Sonntag allerseits

liebe Grüsse
Hilde

Samstag, 20. August 2011

Freude herrscht

Das sind nun doch wirklich zwei schöne Strängelchen (Eigenlob stinkt, ich weiss), selber gefärbt, 
und gesponnen... der nächste Kammzug liegt bereit, die Spulen sind leer, und es kann weitergehn mit spinnen :-) ich musste die Strangen noch schnell auf die Waage legen, lustig, beide sind genau gleich schwer, aufs Gramm = je  101 gr...Wieviele Meter es sind, keine Ahnung, diese Arbeit erspar ich mir... ich werde mich im nächsten CH Urlaub, auch nach so einem *Messdings* umsehen :-)


Liebe Grüsse
Hilde

Freitag, 19. August 2011

ich brauch dringend mehr Spulen

Zwei Stück sind eindeutig zuwenig...

Falls Jemand irgendwo, im Estrich oder so, solche Spulen rumliegen hat, würde ich sie gerne abkaufen. Dachte ich probiers mal auf diese Weise, bevor ich Neue bestelle, man weiss ja nie....

Ich hatte Gestern noch den selbstgefärbten Kammzug gesponnen, und Heute mit verzwirnen begonnen...
Ist natürlich immernoch *hildemässig* und braucht noch viel Übung, bis ich ein Garn zustande bringe, welches  schön regelmässig gesponnen ist... Ich bin trotzdem happy, und freue mich an den Fortschritten, im Moment grad daran, dass ich doch schon recht dünn spinnen kann.

 gefärbt, und gesponnen


meine *Zwirnerei*

mangels Spulen,auf Wollwickler gewickelt, und die 2. Spule ab Knäuel, und Wollhaspel verzwirnt


Nachtrag:
Link zur Spule

liebe Grüsse
Hilde

*Ufo* Donnerstag

war ja Gestern, und ich hatte noch spät am Abend meine Socken fertig genadelt, bevor sie zu einem richtigen *Ufo* werden.


Mehr zum *Ufo* Donnerstag gibts HIER
Liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 18. August 2011

Mahonienfärbung auf Schoppel mit Bambus und Seide

sind jetz im Ganzen  vier Strangen


60% Schurwolle, 20%,Seide, 20% Bambus 4 fach
420m auf 100gr, Ndl. 2 - 3

kann in der WAMA bis 40° gewaschen werden, ist filzfrei
keinen Weichspüler verwenden

zur *Adoption*


bei Fragen/Interesse einfach eine Mail

Liebe Grüsse
Hilde

Mittwoch, 17. August 2011

die nächste Spule ist voll...

der nächste, selbstgefärbte Kammzug liegt bereit, und wenns heute Abend etwas kühler ist, werde ich mich ans Rad setzen, und gemütlich ein paar Stündchen vor mich hin spinnen...
hier habe ich holländische Faser, mit der komme ich sehr gut zurecht, und kann sie schon recht dünn ausspinnen
.
Ich freue mich jedoch sehr, auf die Bluefaced Leicester, welche zum Färben  bereit liegt

Liebe Grüsse
Hilde,
die bei dieser Hitze (über 30°) etwas lahmt

ca. 111 Meter auf 44 Gramm

mich nams wunder, wieviele Meter es sind, doch ich muss feststellen,  dass ich noch ganz viel üben muss, bis ich ein Socken, oder gar Lacegarn spinnen kann.

Trotzdem bin ich glücklich, und auch ein bisschen stolz, dass es schon so gut geht.

ich verzwirnte mit einer *Zwickyseide*, uiuiui, da kamen Erinnerungen hoch, ich hab noch etliche von diesen *Zwickys*, die lagern bei mir schon gern und gut so ca. 30 Jährchen. Ich weiss genau, wo die Zwicky stand, und ihre Fäden produzierte... ist schon sehr lange her... ich weiss, dass sie die Produktion ins Ausland verlegte :-(  gibts überhaupt noch so Zwickyfädeli?




Liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 16. August 2011

Mahonienfärbung auf Schoppel mit Seide und Bambus

seit ich im September 09 zum ersten Mal die Färbung mit diesen Beeren, bei Ruth gesehen hatte, *träumte* ich davon, auch mal mit Mahonien zu färben.. letztes Jahr entdeckte ich in meiner Nähe dann auch solche Hecken, doch damals waren viel zuwenig Beeren dran,
und es hätte sich nicht gelohnt.

Durch den Post bei Alpi wurde ich wieder dran erinnert,
 dass ich mal bei *meinen* Mahonien vorbei schauen sollte :-)

Hier schon mal die ersten Fotos


60% Schurwolle, 20%,Seide, 20% Bambus 4 fach
420m auf 100gr, Ndl. 2 - 3

kann in der WAMA bis 40° gewaschen werden, ist filzfrei
keinen Weichspüler verwenden

zur *Adoption*


bei Fragen/Interesse einfach eine Mail

Liebe Grüsse
Hilde

Montag, 15. August 2011

Irma strickt Tücher

 am *laufenden Band*
bei diesen Beiden hat sie Resten verstrickt



und dies ist eine Wolle, die ich für sie gefärbt,  hatte 

im Dezember 2011




 
liebe Grüsse
Irma und Hilde

Rosenseife

Gestern siedete ich eine Rosenseife


mehr im Seifen & Salben Blog

liebe Grüsse, und einen guten Wochenstart allerseits

Hilde

Sonntag, 14. August 2011

Grosse Wäsche

im Hause *Strickstübli*

mehr dazu, wenn die *Wäsche*  trocken ist :-)


schönen Sonntag allerseits

Liebe Grüsse
Hilde


Samstag, 13. August 2011

eine, etwas besondere Tasche

finde ich jedenfalls...

Da hatte ich den Kammzug, mit Farben aus der Natur (Gelb = Johanniskraut, Gräulich = Stockrose) gefärbt, dann gesponnen, und in Patchwork Technik, nach Horst Schulz, zur Tasche gestrickt.

Ich werde gelegentlich noch eine Innentasche nähen, doch dies eilt (mir) nicht. Dann hab ich noch vor, einen langen Henkel zu häkeln, den ich im Innern der Tasche  *verschwinden* lasse, so kann ich mit ihr auch mal *freihändlig* in der Gegend rum stolzieren.


euch Allen ein schönes Wochenende, hier ist ca. 28°

Liebe Grüsse
Hilde

zwei neue Werke

mit *Hilde Wolle* gestrickt, darf ich wieder zeigen 




von Susi bloglos ein weiteres Kinderwestli


liebe Grüsse
Hilde

Freitag, 12. August 2011

*Luxusseifchen*

Ich bin nun wieder etwas mehr in der Seifenküche beschäftigt...
Gestern siedete ich ein Ziegenmilch mit Haferflocken Seifchen

mehr dazu, wie gewohnt, in meinem Seifen & Salben Blog


die Seife muss noch etwas fester werden, bevor ich sie in Stücke schneiden kann...

liebe Grüsse
Hilde

Mittwoch, 10. August 2011

Johanniskraut & Stockrose

zusammen verzwirnt, und wird auch gleich, mit den schon gesponnenen Knäuelchen verstrickt



liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 9. August 2011

für mich gefärbt

wollte noch testen, wie Kammzug in Johanniskraut (links) wird...
dann hab ich für mich auch noch ein kleines Stück "alla Nuss" gefärbt


liebe Grüsse
Hilde

Graziella

Hier darf ich die Graziella von Sandra aus Ö zeigen



Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön fürs Foto , liebe Sandra,

*****

Hier die *Graziella* von Sonja

Vielen Dank, dass ich   Hier dein Foto veröffentlichen darf, liebe Sonja

Gerne veröffentliche ich Hier euere *Graziella Fotos*, falls ihr kein eigenes Blog habt, im andern Fall verlinke ich zu eueren Blogs, wenn ihr mir ein Bild schickt :-)

Liebe Grüsse
Hilde

Montag, 8. August 2011

Fortschritte zeigen

*Kätherly* und ich, wir zwei haben in den vergangenen Tagen wirklich Fortschritte gemacht.

Meine Freude ist riesen gross :-)
nun muss ich mich mal mehr auf meine Haltung/sitzen konzentrieren,
 ich sitz noch meist recht verkrampft da, und spüre es dann im Nacken.


Liebe Grüsse
Hilde

Sonntag, 7. August 2011

mein Johanniskraut Knäuel

Hier hab ich all meine kleinen Spinnversuche, der vergangenen Tagen, zusammengeknotet, und mit Johanniskraut gefärbt. Nun überlege ich, was ich daraus nadeln könnte...



ich könnte mich stundenlang mit *Kätherly* beschäftigen,
wir haben schon gewaltig Fortschritt gemacht, Fotos folgen...

einen schönen Sonntag allerseits
liebe Grüsse
Hilde

Samstag, 6. August 2011

Spinnfasern sind eingetroffen

ich hab mich gleich ans Färben gemacht :-)
 hatte etwas mehr bestellt, dachte dabei, dass der Ein, oder andere, von mir gefärbte Kammzug evtl. *adoptiert* werden könnte...

 Es ist für mich, als doch schon mehrjährige Färberin, wieder eine ganz neue Herausforderung,
solche Spinnfasern zu färben...

ich werde ab und zu mal paar Kammzüge im Shop anbieten...

Pflanzengefärbt


mit Ashford Farben gefärbt


bei Fragen/Interesse einfach eine Mail an mich :-)

ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

liebe Grüsse
Hilde


Freitag, 5. August 2011

Single

das werden so richtig dicke, warme Socken...



liebe Grüsse
Hilde



Donnerstag, 4. August 2011

Johanniskraut & Stockrose

ob es auch wirklich das *richtige* Johanniskraut ist, die Blüten hinterliessen keine rote Farbe an den Fingern?


Zitron Trekking 75% Schurwolle, 25% Polyamid
Ndl. Nr. 2 - 3


zur *Adoption*, die Beiden sind im Shop

Bei Fragen/Interesse einfach eine Mail an mich  :-)

Liebe Grüsse
Hilde

Söckli

da mein Gesponnenes wohl kaum für ein paar Sneackers gereicht hätte, stricke ich hier noch ein handgesponnenes Geschenk der lieben  Zizi mit. So kann ich auch einen kleinen Schaft stricken.
Es ist ein richtiges Strickvergnügen, diese beiden Garne zu verstricken, das Garn tanzt nur so über die Finger. Hoffentlich kommt der Spinnfaser Nachschub bald.


ich wünsche euch einen schönen Tag, hier wirds wieder heiss so ca. um die 30°

Liebe Grüsse
Hilde

nochmals Navajo verzwirnen geübt

Dieses Mal klappte es schon viel besser, ich schaffte es auch, die BFL Faser  recht dünn zu verspinnen, Natürlich mit immer noch dickeren "Würmern" dazwischen.  



liebe Grüsse
Hilde

Mittwoch, 3. August 2011

Blue Faced Leicester Apfelbaumrinde Färbung

Gestern Abend wagte ich mich wieder an Spinnfasern, welche mir die liebe Katarina schenkte.
Das war ja vielleicht ein Woooow Erlebnis, soooo dünn konnte ich plötzlich spinnen, das muss an der tollen Faser liegen :-) Ich gab mir grosse Mühe, dieses Material schön gleichmässig zu spinnen, doch ab und zu ging trotzdem ein etwas grösserer *Wurm* durch :-(  Ich hab das gesponnene Garn dann noch zusammen verzwirnt, und hab vor, für mich ein paar Sneackers zu stricken :-)


liebe Grüsse
Hilde

gesponnen, gefärbt, gestrickt

so, nun hab ich auch das erste, gestrickte Stück, aus meiner selbsgesponnenen Wolle.
Es musste was werden, das ich dann auch viel tragen kann :-)
mit Nd. 5 *wurstelte* ich diesen Möbius zusammen.
 Ob es daran liegt, dass ich mit einem Baumwollfaden verzwirnte, das Garn war recht mühsam zu verstricken  :-( 


Anschlag 80 Maschen, ndl. Nr. 5, Rechts gestrickt,
die letzten 2 Runden links gestrickt,
damit sich der Rand nicht rollt.

Materialverbrauch reiche ich nach, wenn der Möbius trocken ist :-)

Liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 2. August 2011

auch noch gefärbt

eine Strange Baumwollgemisch hatte ich auch noch in der Neuen Ernte Stockrose (Malve) gefärbt 



nun überlege ich, ob ich von diesem Baumwollgemisch nochmals bestellen soll, ich glaub, die Saison ist irgendwie vorbei, und ich bestell dann Anfang 2012 wieder
Liebe Grüsse
Hilde

gesponnen und gefärbt

jaja, ich merke schon so langsam, mich hat der Spinnvirus ganz heftig gepackt, hoffentlich kommt die nächste Ladung Spinnfasern bald

mit spinnen gehts immer besser, das Garn wird immer dünner, freu :-)
 ich habe gleich auch in Stockrosen, neue Ernte gefärbt, wunderschön ists geworden :-)
in Natura ist der Farbton tausend mal schöner, geht ins Taubenblau...
falls ich die Farbe noch besser aufs Foto kriege, werde ich das Foto nachreichen


vielen Dank für all die lieben 1. Augustgrüsse, ich habe mich sehr darüber gefreut!

@ Maggy
super, dass die Hunde die Knallerei besser überstanden haben, als all die Jahre zuvor, hatte ganz fest die Daumen gedrückt :-)

Liebe Grüsse
Hilde

Montag, 1. August 2011

2. Häkelkissen

Gestern hatte ich endlich die Rückseite/Füllkissen genäht,


 dazu recycelte ich ein altes T'Shirt


liebe Grüsse Hilde

ich wünsche allen Schweizern in Nah und Fern einen schönen 1. August