Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Montag, 31. Oktober 2011

Auf Wunsch gefärbt

Ich hoffe, dass ich es mit der Farbkombi so einigermassen getroffen habe



liebe Grüsse
Hilde

die wieder im Alltagstramp eingetroffen ist :-)

Samstag, 29. Oktober 2011

gesponnen

habe ich jeden Tag ein bisschen, das erste Strängelchen nimmt gerade ein *Pflegebädli*

bin bisschen stolz auf die Lauflänge, auf 90gr, sind es ca. 200m.

ich muss nur noch wenig vom Bordeaux Roten spinnen, dann kann ich es mit meinem selbstgefärbten  Helleren verzwirnen, und schon bald auch verstricken. Ich hoffe, es reicht dann auch für mein Vorhaben



ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 27. Oktober 2011

*Ufo* Donnerstag

Eigentlich habe ich gar keine *Ufos*, also so angefangene, und längst vergessene Arbeiten rumliegen :-)

Ich werde am roten Auftrags - Rollkragen - Hundepulli weiter stricken

Halt wieder hier im Süden, so ganz allein vor mich hin :-(



ich schicke liebe Grüsse in die *Ufo - Runde*    in Baden, aber auch in alle Ecken der Welt,
 wo   heute Nachmittag auch an *Ufos* gearbeitet wird.

Liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 25. Oktober 2011

sie spinnt in jeder Hinsicht...

mit sie, meine ich mich, 
sind glaub bisschen viel Spinnfasern mit im Köfferli  zurückgereist :-)


Dieser Post ist zugleich ein Zeichen, dass mein CH - Urlaub wieder vorbei ist :-(

Schön wars, ich hab die Tage in der Schweiz in vollen Zügen genossen, hatte viele, liebe Menschen getroffen, und bedanke mich bei euch Allen, für die schönen Stunden, die wir gemeinsam verbrachten.
Nun gehts wieder an die Arbeit, es sind u.a.  Strickaufträge eingegangen, die ich  zuerst erledigen werde. In der Seifen und Salbenküche gibts zu tun. Auch in der Färbeküche muss wieder für Nachschub gesorgt werden.
 Dann habe ich Pläne, was ich als Nächstes, aus den mitgebrachten Spinnfasern machen möchte.

Die Arbeit geht mir noch lange nicht aus, und dies ist gut so

Liebe Grüsse
Hilde

Samstag, 22. Oktober 2011

Josephinentuch

bei Damaris entdeckte ich  dieses wunderschöne Josephinen Tuch

sie kombinierte mein handgefärbtes, handgesponnene Knäuele mit einem ganz tollen Garn aus ihrem Wollvorrat, und schreibt auf ihrem Blog auch gleich die Anleitung dazu


Liebe Damaris, vielen, herzlichen Dank, dass ich dein tolles Werk Hier zeigen darf!

liebe Grüsse
Hilde

Freitag, 21. Oktober 2011

Spinnen mit der Handspindel

Hedy aus dem Zugerland (bloglos) zeigte mir, wie man mit einer Handspindel spinnt.

Dies hab ich die vergangenen Tage zusammengesponnen.
Die Handspindel habe ich von Judith


liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 18. Oktober 2011

Gleich Drei ganz tolle Werke

konnte ich an den vergangenen Tagen, in Natura bestaunen.

Anca durfte Eines, meiner handgefärbten, und handgesponnenen Anfänger - Knäueles testen,
und strickte sich diese tollen Stulpen.

Ruth  nadelte diese super Kniesocken 


Bei dieser wunderschönen Weste, hat Silvia vorwiegend von meiner Handgefärbten vernadelt.

Ich freue mich immer sehr an den Werken, welche mit meinen Handgefärbten gefertigt werden!

Vielen, herzlichen Dank, dass ich euere Fotos hier veröffentlichen darf!

Liebe Grüsse
Hilde, die den Urlaub in der Schweiz in vollen Zügen geniesst.

Samstag, 8. Oktober 2011

nochmal bisschen Kammzug gefärbt

Ich hatte noch Farbe  übrig,  und dachte, ich färb doch noch paar Kammzüge mit den Resten.



und nun freue ich mich einfach nur noch auf meine kleine *Tour de Suisse* :-)

Liebe Grüsse
Hilde  

Freitag, 7. Oktober 2011

*Wöschseufä* Seife für Wolliges

Hab noch schnell ein *Wöschseufeli* gesiedet.

Diese Seifchen sind für wollige Handwäsche gedacht, und es werden ein Paar davon auch im CH - Köfferli mitreisen :-)


 Färben kann ich vergessen, es regnet, da trocknen mir die Stränge nicht mehr vor der Abreise... jänu, dänn halt nüd :-(


Ich freue mich riesig auf die paar Tage in der Schweiz, freue mich aufs Wiedersehn mit lieben Menschen,
 z.B. am 13.10.  HIER :-)

Wer gerne auch noch wissen möchte, wann ich wo ich sonst noch mit meinem Köfferli  anzutreffen bin, dem sage ich es gerne per Mail:-)

Liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Heute keine Zeit für *Ufos*

 den heutigen Nachmittag brauche ich fürs Färben, und dann langsam mal *Köfferlis* hervorkramen....

für den  kommenden Donnerstag  hab ich schon ein *Ufo* gefunden, und werde dann endlich die Fäden vernähen, für viel mehr wirds wohl kaum reichen :-)



Infos zum *Ufo Donnerstag* gibts HIER
liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 4. Oktober 2011

Hochbetrieb in der Färbeküche

Bald gehts los, und man trifft mich, mit meinem *Köfferli* da und dort.

Was ich so mitbringe....
u.a. handgefärbte Sockenwolle

 handgefärbtes Kammgarn BFL,



 dann sind auch ein paar handgesiedete Naturseifchen mit im Gepäck, und sollte es von der Zeit her noch reichen, werde ich noch ein paar Töpfchen Ringelblumen Salbe dabei haben :-)

 Ich freue mich riesig auf die paar Tage in der Schweiz!

Wann, und Wo man mich antrifft, sage ich euch gerne per Mail:-)

Drückt bitte die Daumen, dass ich mit meinem *Pagaschi* gut durch komme :-)

liebe Grüsse
Hilde

Samstag, 1. Oktober 2011

PW Weste fertig

und jetz, wo sie fertig ist, gefällt sie mir noch ganz gut, und wird  bestimmt ab und zu auch ausgeführt. Ich habe beim Halsausschnitt nochmals ein paar Patches weggetrennt, und anders gestrickt.

von Vorne


von Hinten

für mich, als Gedankenstütze :-)
Ndl Nr 4, Patches à 30 Maschen
Bündchen mit doppeltem Garn, und Ndl 5 gestrickt

Materialverbrauch notiere ich, sobald  die Weste trocken, und gewogen ist


liebe Grüsse
und ein schönes Wochenende
Hilde

ich geh dann mal Strangen wickeln, und evtl. noch färben