Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Babymütze Romina

 Wurmmütze, mit verkürzten Reihen über den Ohren...



 
 

nach eigener Idee gestrickt...

für mich als Gedankenstütze...

ab ca. 1 Jährig bis?

 Hildewolle ( 4 fach )
Ndl. Nr. 3, 100M angeschlagen... 1.  Rd. =  1 re, 1 li...dann die verkürzten Reihen...
ab hinterer Mitte = 24M ..wenden...8 M... wenden...12 M ..wenden... 16M - 20 M - 24 M - 27 M -... 30 M - 33M - ... auf die andere Seite genau so stricken...
weiter mit 1 re, 1 li, bis das Bündchen bei der vorderen Mitte 3 cm. misst...


in der ersten Rd nach dem Bündchen = jede 5. M verdoppeln. ( 120M)...

weiter mit ...4 Rd rechts, 5 Rd links

 bei 16 cm mit den Abnahmen beginnen  = über die nächste Runde = 1 re, 2 re zusammen stricken ... 2 Rd re... eine Runde =  1 re, 2 re zus... 2 Rd re... 1 Rd = 1 re 2 re zus... 2 Rd re... Faden durch die verbliebenen Maschen ziehen...

*****

Nachtrag 11.10.2013

Knopf mit Wolle überzogen...

mit der Rundstricknadel  Nr 3,  und Magic Loop
 8 Maschen anschlagen, 1 Rd re... 2. Runde = jede Masche verdoppeln (16M)...4 Rd re... nächste Rd immer 2 M re zus... 2 Rd re.... Faden durch alle Maschen ziehen...

*****

für die Bändel habe ich auf beiden Seiten,
ab hinterer Mitte,  in der 23.-  24.  - und 25. Masche,
 Garn eingezogen, und *gezöpfelt*


Verbrauch, knapp 50g Hildewolle...
 
Liebe Grüsse
Hilde

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

eine sehr schöne Idee für einen "Miniwurm"
LG Steffi

Sabine hat gesagt…

Die ist ja super schön geworden. Danke fürs Rezept.
Liebe Grüße
Sabine