Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Dienstag, 19. November 2013

Baby *Handstülpli* mit Fingerkappe

ab ca. 18 Mt...
 
 


 
Gedankenstütze für mich :-)
 
gestrickt nach dem Prinzip vom Marktfrauen Handschuhe...
 
*Stülpli*
 
Ndl. 2,5...  38 Maschen... 5 cm 1 re, 1 li...2 cm im Muster  ( 4 Rd re, 3 rd li) bis zum Daumenbeginn   neu = 8 ( nicht 5) Maschen abketten, nächste Rd wieder aufstricken... .. ca.Neu = 2 cm ( nicht 3 cm )im Muster, dann 5 Rd 1 re, 1 li,... alle Maschen locker  abketten... 
 
Fingerkappe
 
auf der Handoberfläche 18 Maschen mit Häkelnadel aufgefasst... 18 Maschen neu aufstricken... über die neu aufgestr. M = 5 x je 1 re, 1 li... Handoberfläche = im Muster...
bei 5 cm ab Beginn = über 1 Rd = 1 re 2 re zus... 1 Rd re...  nächste Rd = 1 re, 2 re zus... 1 Rd re, nächste Rd immer 2 M re zus.... Faden durch den Rest der Maschen ziehen...
mit diesem Faden 6 LM gehäkelt...
 
Daumen
neu = 15 (nicht 12)  Maschen aufassen...ca 3 cm alles re M... dann über eine Runde immer 2 M re zus...
 Faden durch den Rest der Maschen ziehen...
 
Kordel ca. 75 cm.... Knopf, damit die Fingerkappe festgemacht werden kann...
 
*****
 
Nachtrag...
 
Feedback erhalten... Die  *Stülpli* seien super...
die Daumen seien etwas eng,  somit werde ich beim nächsten Paar mehr Maschen abketten/aufstricken..., der *Stülpliteil* darf etwas kürzer sein...
 
 
Liebe Grüsse,
Hilde
 
 



Kommentare:

schäfchen silvia hat gesagt…

gefällt mir sehr gut.

Crissi hat gesagt…

Die sehen niedlich aus für die kleinen Fingerlen!
Schönen Abend
Crissi