Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Sonntag, 18. August 2013

Korrektur Fallmaschen Loop 2

leider hatten sich in der Anleitung  Fehler eingeschlichen, die 2. Rd li nach der Fallmaschen Runde fehlte
 
ich bitte um Entschuldigung, Danke!
 
Hilde

handgefärbt, handgesponnen..

Hallo
 
zur Abwechsung mal wieder was Gesponnenes...
 
Kammzug handgefärbt
 


gesponnen (fractal)
 

 
mit sich selbst verzwirnt


 
fertiges Garn

 
noch bin ich beschäftigt mit Sachen aus Feld und Garten zu verarbeiten,  Konfi, Kräutersalz und soooo ...
 
doch bald gehts wieder los in meiner Färbe - Ecke,
 und es werden vermehrt auch bunte Kammzüge gefärbt...
den oberen Kammzug durfte ich in Auftrag spinnen...
 
schönen Sonntag allerseits
 
Liebe Grüsse, Hilde
 
 


Samstag, 17. August 2013

Fallmaschen Loop 2

Hallo,
ich hab einen 2. Fallmaschen Loop gestrickt...
Anleitung

es hatte sich ein Fehler eingeschlichen, die 2. Rd li nach den Fallmaschen fehlte...

ich bitte um Entschuldigung... Danke!
für den Rapport werden 10 M berechnet, wenn in Runden gestrickt…
offen dann 10 Maschen, und 6 Maschen am Schluss….
ich habe mit meiner *normalen* 4 fach Sockenwolle ,
und Ndl Nr. 3 = 200 M angeschlagen….
 Garnverbrauch reiche ich nach, sobald der Loop trocken ist...
Den Loop kann ich 2 x um den Hals wickeln...
Rundenbeginn markieren…
zuerst 1 Rd li… 1 Rd re… 1 Rd li… 1 Rd re… 1 Rd li
Muster:
(***)  6 M re , 1 Umschlag (U), 1 re, , 2 U, 1 re , 3 U, 1 re, 2 U, 1 re, 1 U ….
  über die ganze Rd wiederholen…
1 Rd re, dabei werden alle Umschläge fallen gelassen…. die 4 Maschen zwischen den fallen gelassenen Umschlägen re verschränkt stricken... 1 Rd li… 1 Rd re , 1 Rd li
dann beginnt zuerst der Teil mit Umschlag = 1 Umschlag (U), 1 re, , 2 U, 1 re , 3 U, 1 2 U, 1 re, 1 U…. 6 m re... über die ganze Runde wiederholen…1 Rd re, dabei werden alle Umschläge fallen gelassen…. die 4 Maschen zwischen den fallen gelassenen Umschlägen re verschränkt stricken... 1 Rd li… 1 Rd re,   1 Rd li (***)
von (***) bis (*** ) solange wiederholen, wie gewünscht…
ich beende den Loop mit je 1 Rd li… 1 Rd re… 1 Rd li… 1 Rd re… 1 Rd li…
1 Strange Sockengarn sollte reichen…
gegen den Schluss darauf achten, dass für die letzten Runden das Garn reicht :-)
Ich hoffe, es haben sich keine Fehler eingeschlichen...
Viel Spass beim nachstricken
Hilde

Nachtrag 24.1.2015...
schaut mal bei *Frau Sonnenhut*, sie strickt statt  Loop = Möbius...

*****

italienische Kurzfassung, übersetzt von Marina Carelli (bloglos)
Marina  bei Facebook


LOOP 2

Rapporto: 10 maglie, se lavorato in tondo con i ferri circolari o con gioco di ferri
10 maglie + 6 maglie alla fine se lavorato con i ferri rigidi

E’ lavorato con lana per calze, avviando 200 maglie con i ferri n. 3

Riesco a far girare il loop 2 volte attorno al collo

Fissare l’inizio del giro con il marcapunti.
1 giro rovescio
1 giro diritto
1 giro rovescio
1 giro diritto
1 giro rovescio
Poi il motivo: *** 6 maglie diritto, 1 gettata, 1 diritto, 2 gettate, 1 diritto, 3 gettate, 1 diritto, 2 gettate, 1 diritto, 1 gettata e ripetere per tutto il giro.
1 giro diritto e tutte le gettate del giro precedente vengono fatte cadere e le 4 maglie che sono tra le gettate vengono lavorate al diritto prendendo pero’ il filo da dietro.
1 giro rovescio
1 giro diritto
1 giro rovescio
Poi comincia la parte con la gettata:
1 gettata, 1 diritto, 2 gettate, 1 diritto, 3 gettate, 1 diritto, 2 gettate,1 diritto, 1 gettata, 6 diritto
Lavorare per tutto il giro
1 giro diritto e lasciar cadere tutte le gettate e le 4 maglie tra le gettate lavorarle al diritto prendendo il filo dietro
1 giro rovescio
1 giro diritto
1 giro rovescio ***

Continuare da *** a *** fino a che si vuole.
Terminare con
1 giro rovescio
1 giro diritto
1 giro rovescio
1 giro diritto
1 giro rovescio

Liebe Marina, vielen, herzlichen Dank!
Hilde

Samstag, 10. August 2013

Strickstübli Treffen

Hallo
 
Auch an dieser Stelle möchte ich nochmals All meinen Strickkolleginnen danken, die zum Treffen kamen, und zum guten Gelingen beigetragen hatten. Ich hatte den Tag mit euch sehr genossen!








 
Liebe Grüsse
Hilde

Freitag, 2. August 2013

Fallmaschen Loop

Anleitung


für den Rapport werden 10 Maschen berechnet, wenn in Runden gestrickt wird... Offen, dann 10 Maschen, und 6 Maschen am Schluss...

Ich habe mit meiner 80% Wolle/20% Ramie, und Ndl. Nr 4 = 280 Maschen angeschlagen...
Den Loop kann ich 3 x um den Hals wickeln...

Rundenbeginn markieren..
zuerst 1 Runde (Rd) li... 1 Rd re... 1 Rd li... 1 Rd re... 1 Rd li...

Muster:

(***) " 6 Maschen (M) re, 1 Umschlag (U), 1 re, 2U, 1 re, 3 U, 1 re, 2 U, 1 re, 1 U," ... über die ganze Rd wiederholen...
1 Rd li, dabei  alle U fallen lassen, 1 Rd re, 1 Rd li...

dann beginnt zuerst der Teil mit den U...
= "1 U, 1 re, 2 U, 1 re, 3 U 1 re, 2 U , 1 re, 1 U , 6 re"...über die ganze Rd wiederholen...
1 Rd li, dabei alle U fallen lassen... 1 Rd re, 1 Rd li... ***

von *** bis *** solange wiederholen, wie gewünscht...

ich beende den Loop mit je 1 Rd li, 1 Rd re, 1 Rd li, 1 Rd re, 1 Rd li...

1 Strange Sockengarn sollte reichen...

ich hoffe, es haben sich keine Fehler eingeschlichen...
Viel Spass beim nachstricken 

*****

Nachtrag, 24.1.2015

schaut mal bei *Frau Sonnenhut*... statt Loop = Möbius