Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Donnerstag, 20. Mai 2010

Naturseife mit Kamille und Eukalyptus

Gestern packte es mich wieder, und ich musste unbedingt Seife sieden :-)

Dieses Mal klappte es prima, und ich bin richtig happy.


Zutaten u.a.

Olivenöl, Kokosfett, Rapsöl, und Sonnenblumenöl

getrocknete Kamillenblüten, und etwas Eulkalyptusöl

Gestern regnete es in Strömen als ich am seifeln war, ich konnte unmöglich in den Garten, um frische Kamillenblüten zu holen, deshalb sind getrocknete in der Seife.

Hier mache ich ein *Experimentchen*, ich lasse die Fischchen noch bis Morgen in der Form

Jetzt lasse ich die Seifen so ca. 6 Wochen lagern, bevor ich sie anwaschen werde.

Ich wünsche Allen einen schönen Abend

Liebe Grüsse, Hilde :-)

Keine Kommentare: