Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Samstag, 31. Dezember 2011

letzter Tag im alten Jahr

um 16:18h hab ich  noch schnell Fotos gemacht











e guets Neus

Liebe Grüsse
Hilde



neuer Zeitvertreib

bin über Raverly auf  diese Seite gestossen, und was mache ich.... ich holte meine *Strickliesel* aus dem Nähkästchen... wie sagten wir dem Teil * uf schwizerdütsch* ... glaub Müli  (Mühle)?



Wolle handgesponnen

Liebe Grüsse
Hilde

Freitag, 30. Dezember 2011

Überraschungs - Post

  Mir fehlen irgendwie die richtigen Worte, ich wurde total überrascht mit diesem Päckli aus der Schweiz.


Die liebe Bernadette  (bloglos, für Insider Fallmasche)  hat mir, zu Weihnachten, soooviel Schweizer  Schoggi geschickt, und was für Schoggi mmmmmmhhhhh.  :-)


Liebe Bernadette, auch an dieser Stelle,  vielen, herzlichen Dank für die Mega  Überraschung, ich habe mich sehr darüber gefreut.

*****

Nun geht das alte Jahr zu Ende, geniessen wir die paar Stunden noch in vollen Zügen.

Ich wünsche euch Allen,  Alles Gute, Glück und Gesundheit im neuen Jahr

Liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 29. Dezember 2011

ich habe meinen allerersten

Loop gestrickt, und es wird bestimmt noch Weitere geben.
Er passt ganz gut zu meinem PW Mantel.


eigene Idee
meine Gedankenstütze
Megaknäuel Polo, Ndl. Nr. 4 Anschlag 270 Maschen (franz. Anschlag) , wobei es  beim nächsten Loop, ruhig 300M sein dürften...
Muster ...
*8 Runden (Rd) 1 re, 1 li.... 2 Rd re.... 1 Rd li, 1 Rd re , 1 Rd li, 1 Rd re, 1 Rd li..... 2 Rd re.....*
von * bis *  4 x wiederholen, locker abketten...

Materialverbrauch folgt...

Liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 27. Dezember 2011

Stulpen, aus Resten getrickt

 Damit ich auch wirklich dann beide Stulpen gleich bekomme, hatte ich die kleinen Reste halbiert

Liebe Grüsse
Hilde

Samstag, 24. Dezember 2011

noch eine *Natalina*

ich hab mir nochmals eine *Natalina* getrickt,  hab an der Anleitung ein bisschen was abgeändert...

Diese wird mich vor Allem begleiten, wenn ich auf Wocheneinkauf gehe, ich  hab sie grösser gestrickt, damit ich sie auch über einen Mantel/Jacke tragen kann.




nun werden noch die restlichen Fäden vernäht, dann kommt *Natalinchen* ins Pflegebädli, und wenn ich Glück habe, trocknet sie sogar draussen. Wir haben wunderschönes Wetter.

*****

Ich wünsche euch Allen ein schönes Weihnachtsfest!


Weihnachtfenster von Giovanni Cavezzan

Liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 22. Dezember 2011

noch schnell

die fertig gezwirnte Milchschafwolle zeigen..

das graue Acryl reichte nicht, um alles  zu verzwirnen.  
Mit dem Rest  (Spule Rechts) übte ich mich in  Navajozwirnen, hatte ganz langsam getreten, und so klappte es recht gut.



Liebe Grüsse
Hilde

Grau/Weisse Berner Wolle

diese habe ich mit handgefärbtem, Lacegarn verzwirnt, und es wartet noch mehr auf den Spulen...





Liebe Grüsse
Hilde




Mittwoch, 21. Dezember 2011

Milchschaf ect. - Wolle

  die Milchschafwolle ist gefärbt 

bis zum Schluss  konnte ich mich einfach nicht an dieser Wolle erfreuen :-(
Ich überlegte, was denn aus dieser *Spinnerei* nun werden soll,  mache ich halt eine Decke für meine Hunde...
Zum verzwirnen reute mich natürlich mein übliches (Lace) Garn, welches ich in der Regel auch selber färbe. Mir kam in den Sinn, dass ich noch iiirgendwoooo so 100% Acryl Knäuel rumliegen haben müsste.... Das ist doch genau das Richtige, für meine Hundedecke/n...


 Nun, nachdem das Garn verzwirnt ist, gefällt es mir plötzlich viiiiil besser, und ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich damit wirklich eine Hundedecke stricken soll

ein Knäuel wartet noch darauf, gezwirnt zu werden


Liebe Grüsse
Hilde

kaaaaaalt ... 8°


Dienstag, 20. Dezember 2011

Apraja *Hosenanzug*

ich bekam eine Anfrage, ob ich nicht auch Hundepullover, mit *Söckli* stricken könnte..

Hier Apraja im *Hosenanzug*


danke Anita, dass ich dein Foto Hier zeigen darf!

Liebe Grüsse
Hilde

Sonntag, 18. Dezember 2011

Milchschaf ect. - Wolle

 Die Milchschafwolle ist versponnen, zu Strangen abgebunden, und wartet nun, gefärbt zu werden.
Weiter habe ich schwarze Schafwolle, aus der Region Bern gesponnen, und nun bin ich an Grau/Weisser, auch Bernerwolle. Das macht richtig Spass, diese Wolle zu spinnen, nach dem *Chnorz* mit der Milchschafwolle.

die Schwarze habe ich sehr dünn gesponnen, die will ich zum verzwirnen nehmen


Hier wurde Graue, und Weisse (auch Berner) ,zusammen gekardet, 
sie  gefällt mir sehr gut :-)


ich wünsche all meinen Besuchern, einen schönen 4. Advent

liebe Grüsse
Hilde

Heute hats mal kurz geschneit, es ist kalt geworden ca. 10°, im Moment ist es düster, und es regnet... ich mach mir jetzt *es Käfeli*, was Gutes dazu, und nacher spinne ich weiter an meiner Grauweissen :-)

Samstag, 17. Dezember 2011

*Rosalia*

 Schulterwärmer nach eigener Idee gestrickt... Wolle selber gefärbt, und verzwirnt

Grösse XXL, kommt in den Shop


Rückseite


Liebe Grüsse
Hilde

Freitag, 16. Dezember 2011

verspinnen

tu ich im Moment die  Milchschafwolle aus der Zürichsee Region, welche ich im CH Urlaub gekauft hatte.  Bin dann sehr froh, wenn ich  Die fertig  gesponnen habe, es hat recht viel so kleine, *Dingser* drinn... Stroh, Heu, oder was, das picke ich schön brav raus, nur wirklich Spass macht Sowas nicht beim spinnen :-(


Liebe Grüsse
Hilde

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Tyson - Pulli

  Marion strickte, den ersten Hunde -  Pulli, nach meiner Anleitung

es hat mir echt Spass gemacht, in Gedanken, diesen Pulli mitstricken zu dürfen!

Kompliment , liebe Marion, du warst eine sehr angenehme Schülerin!

Ich freue mich jetzt schon aufs nächste Modell :-)



 vielen Dank, Liebe Marion, dass ich Hier, im Strickstübli dein Tyson Foto zeigen darf!

Liebe Grüsse
Hilde
  

*Natalina*

Auch Anca, hat sich als Teststrickerin von *Natalina* zur Verfügung gestellt

sie zeigt auf ihrem Blog, den aktuellen Stand 


Anca verstrickt *Hilde Wolle*

Vielen Dank, liebe Anca, dass du dich, trotz der etwas hektischen Vorweihnachtszeit, als Teststrickerin zur Verfügung gestellt hast, und Danke, dass ich deine Fotos Hier zeigen darf!

Liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 13. Dezember 2011

*Natalina*

Hier hat Silvia, einen, meiner handgefärbten BFL Kammzüge, gesponnen, und verstrickt..

für  mich der erste, *fremdgesponnene*,  Kammzug




vielen Dank liebe Silvia, dass du in dieser, doch etwas hektischen Vorweihnachtszeit, dich als Teststrickerin von *Natalina*zur Verfügung gestellt hast, und Danke, dass ich deine  Fotos, in meinem *Strickstübli* veröffentlichen darf

Liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 8. Dezember 2011

*Natalina* eigenes Design

Ohne viele Worte

das Garn habe ich selber gesponnen, und gefärbt





 Prototyp





Tragefotos von Maggy,








Danke, liebe Maggy, dass ich deine Fotos Hier zeigen darf
Bei Fragen, einfach eine Mail an mich

*****

auf die Schnelle verlinke ich zu Monis Natalina
danke, liebe Moni, dass du dich als Teststrickerin zur Verfügung gestellt hattest.


Liebe Grüsse
Hilde

Sonntag, 4. Dezember 2011

Baby/Kinderseife

zwischendurch hab ich diese Seifchen gesiedet
Dieses Mal hatte ich das NaOH mit Tee, aus getrockneten Kamillenblüten,  angerührt.

 Bin sehr gespannt, was es für Feedbacks gibt.



 Heilwirkung der Kamille

ich wünsche euch Allen, einen schönen 2. Advent

Liebe Grüsse
Hilde

Hier regnets bei ca 14°

Mittwoch, 30. November 2011

Tolle Werke







 
vielen Dank, liebe Maggy, dass ich deine  Fotos Hier veröffentlichen darf

Liebe Grüsse
Hilde

fertig ausgeruht

 *Pflegebädli* genossen, und nun bereit, weiter verarbeitet zu werden

bevor ich sie zu Knäueln wickle, musste ich sie natürlich noch als Strange ablichten


sind nicht haargenau gleich dünn/dick gesponnen,
muss es auch nicht, ist ja von Hand gesponnen.


mehr zu diesen Strangen  = KLICK

muss mal wieder sagen, dass ich heimlich *es bitzli*  stolz bin, auf meine Spinnereien :-)

liebe Grüsse
Hilde

Dienstag, 29. November 2011

Überraschungs - Post

 Meine liebe Freundin an der Adria,  überraschte mich mit  diesem Stäbchen  *Dings*, Stäbchenweben nennt sich das,

und was gaaanz, gaaaanz Feinem aus der schönen Schweiz... mmmmmhhh

auch an dieser Stelle, vielen, herzlichen Dank, liäbi Margrit


@ Silvia, sowas ähnliches zeigte uns doch die liebe Frau Sch....

So bald ich  etwas Zeit finde, werde ich mich mit dem *Dings* beschäftigen. Ich weiss glaub auch schon, was ich dann weben werde :-)

Liebe Grüsse,
 dieses Mal ganz speziell an die Adria

Hilde

Sonntag, 27. November 2011

Pflanzengefärbte, Schoppel, Bambus, Seide

Hier ist *nur* Eine davon,
mehr  Fotos gibts im Shop 



Ich wünsche euch Allen einen guten Start,
in die 1. Adventswoche

Liebe Grüsse
Hilde

Samstag, 26. November 2011

die Blauen sind verzwirnt

ich hab sie mit handgefärbtem Lacegarn, und einem Polyester Faden verzwirnt.


nun darf das Garn noch ein, zwei Tage, oder auch mehr,  auf den Spulen ruhen,
bevor es ins *Pflegebädli* kommt

 
Liebe Grüsse
Hilde

Freitag, 25. November 2011

Heute Nachmittag werde ich

mich mit diesen, Handgefärbten, Handgesponnenen
beschäftigen, die Strangen kommen ins *Pflegebädli*
die Knäueles werden gezwirnt.


in der Färbeküche ist Heute *Ruhetag*, zuerst müssen, die bereits gefärbten Strangen trocknen, ich weiss sonst nicht mehr wohin, mit all den Strangen 

liebe Grüsse
Hilde

Donnerstag, 24. November 2011

Schoppel, Bambus und Seide, mit Pflanzenfarben gefärbt

Gefärbt mit Tagetes  und Stockrosen

die Tagetesblüten,  schenkte mir die liebe Strick - und Seifensieder - Kollegin *Goldene*

 7 Strangen auf einem Haufen, noch müssen sie Alle fertig trocknen,
wenns soweit ist, gibts Fotos von jedem  Strängelchen  :-)


Sie kommen Alle in den *Strickstübli* Shop

bei Fragen zu diesen Strängelchen, einfach eine Mail an mich :-)

liebe Grüsse
Hilde