Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Milchschaf ect. - Wolle

  die Milchschafwolle ist gefärbt 

bis zum Schluss  konnte ich mich einfach nicht an dieser Wolle erfreuen :-(
Ich überlegte, was denn aus dieser *Spinnerei* nun werden soll,  mache ich halt eine Decke für meine Hunde...
Zum verzwirnen reute mich natürlich mein übliches (Lace) Garn, welches ich in der Regel auch selber färbe. Mir kam in den Sinn, dass ich noch iiirgendwoooo so 100% Acryl Knäuel rumliegen haben müsste.... Das ist doch genau das Richtige, für meine Hundedecke/n...


 Nun, nachdem das Garn verzwirnt ist, gefällt es mir plötzlich viiiiil besser, und ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich damit wirklich eine Hundedecke stricken soll

ein Knäuel wartet noch darauf, gezwirnt zu werden


Liebe Grüsse
Hilde

kaaaaaalt ... 8°


Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Liebe Hilde,
so schlecht sieht die Wolle wirklich nicht aus,evl.fällt dir ja noch was anderes ein:-))
Kälter...1°
Grüessli Sonja

Anca's Strickchörbli hat gesagt…

Hoi Hilde,
Dann lege es doch auf die Seite,bis Dir eine bessere Idee koomt?
Es läuftt dir nicht davon!!
Schöns Tägli,Anca

Manuela hat gesagt…

Liebe Hilde,
also ich finde sie gelungen, vor allem die rechten Knäuel schaun wirklich gut aus ...
LG und ein schönes Fest,
Manuela