Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Dienstag, 5. Januar 2010

Hochbetrieb in der Färbeküche

Diese Strangen habe ich so gefärbt, damit die Wolle auch für ein grösseres Projekt reicht.


Wenn immer möglich, lasse ich meine Handgefärbten im Freien trocknen,

Die Sockenwolle habe ich mit Textilfarben gefärbt

es sind 5 Strangen à 100gr. (à ca 420m,) 75% Merinowolle/25% Polyamid, Nadeln 2,5
kann in der Waschmaschine bis 30° (im Schongang), gewaschen werden

kann *adoptiert* werden... bei Fragen einfach eine Mail :-)

Kommentare:

Chicca hat gesagt…

Bellissimo questo colore!!! Come l'hai fatto?
Ciao Chicca e buona Epifania!!!

KB Design hat gesagt…

Liebe Hilde
Da hast du es schön, draussen trocknen zu können. Bei mir würden die Strangen gleich gefrieren! Trotzdem werde ich morgen auch färben, zuerst noch andere, dann auch 500 g hellblau! Liebe Grüsse
Brigitte

Damaris Keller hat gesagt…

Liebe Hilde,
Fantastisch wie fleissig Du wieder bist, mit färben und stricken...Dein Angestricktes sieht für mich wie ein Revontuli aus??
Ich wünsche Dir für's Neue Jahr alles Gute und schicke Dir liebe Strickgrüsse in den sonnigen Süden...wir erfrieren ja bald hier bei uns:-(((
Damaris

Anca hat gesagt…

Viel Glück und Freud beim Färben.
Bin schon ganz Neugierig was Du da so Alles köchelst!
Villi Grüess:Anca

Nadia hat gesagt…

Liebe Hilde

toll dein Färbeergebnis! Mir gefallen die Ton-in-Ton-Färbungen sehr! Weiter so:-)!
Sonnige (momentan) Grüsse
Nadia