Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Mittwoch, 10. Juni 2009

Hochbetrieb in meiner Färbeküche

Ich bin soooo Happy, hab wieder neue Naturfarbstoffe entdeckt.
Diese habe ich mit Blättern gefärbt, und bin einfach nur überrascht, was da zu Vorschein kam.
bei der Strange rechts im Bild, hat es noch ein bisschen Eisensulfat,
die andern Beiden sind 100% Naturfarben

Gefärbt hatte ich mit Blättern vom Holunderstrauch, und andern Blättern,
da weiss ich leider nicht, was das sind es waren Blätter von diesen Büschen,
vielleicht kann mir jemand weiterhelfen ? :-)

Ich wünsche Allen einen schönen Tag

Liebe Grüsse, Hilde

Kommentare:

Ann hat gesagt…

keine ahnung wies heisst, aber vom ergebnis bin ich begeistert...ihr steckt mich alle langsam an mit dem färben...
liebe grüsse ann

elvira hat gesagt…

Hallo Hilde,
Wow,dass sind ja wieder echt tolle Farben....vor allem der gestreifte.
Glaube die färbst mit Essigbaumblätter.Sind die im Herbst so gelb-rot und bekommen so eine braun-rote Blüte?????
Und weil wir uns nicht getroffen haben,sorry....das nächste Mal klappt es bestimmt.Du brauchst dir da auch keine grauen Haare wachsen lassen(die kommen von allein)
Viele liebe Grüße von einer Migränegeplagten eli

Claudia hat gesagt…

Die Färbungen sehen klasse aus, wunderschön sind die Grüntöne geworden!!
liebe Grüße,
Claudia

ZiZi hat gesagt…

Wou Hilde! Was für ein tolles Grün!
Keine Ahnung wie der Baum/Gebüsch heisst - aber tolle Farben bringt er zu Vorschein *gg*

Liebe Grüsse - ZiZi

P.S. Schau bei Gelegenheit mal in Ritas Spinn-Webstube vorbei. Dort tut sich was in Sachen "Färbewolle". Ich hatte dir ja versprochen, dich darauf aufmerksam zu machen, wenn es soweit ist.

Nadia hat gesagt…

Hallo Hilde
tolle Farben hast du wieder hingekriegt! Grüntöne trifft man nicht so oft an bei den Handgefärbten. Leider kenne ich das "Gestrüpp" auch nicht.
Liebe Grüsse
Nadia

Silvia hat gesagt…

Hoi liebe Hilde,
du warst ja wieder fleissig in deiner Färbeküche. Mir gefallen diese Farben sehr.
Ich bewundere deine Färbereien immer besonders.
Schöne Tag und weiterhin viel Spass in deiner Küche.
Liebs Grüessli
Silvia

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Hilde
Ganz tolle Grüntöne hast du da von dem unbekannten Busch erhalten. Ist ja auch egal wie er heisst, Hauptsache er gibt schöne Farbe von sich !
Liebe Grüsse Ruth

Anonym hat gesagt…

Liebe Hilde
Das sind ja Farben!!! Die passen ganz wunderbar in das Regal von Ruth und am allerletzten Stricktreff vor den Sommerferien könnte ich sie dann bestaunen und vielleicht dürfte ich dann auch ..... das wäre zu schön! Du hast uns am letzten Montag bei Ruth gefehlt! Wann kommst du wieder? Ich wünsche dir einen wunderbaren und kreativen Sommer und grüsse dich ganz herzlich,
Heidi

Haasilein hat gesagt…

Hallo Hilde,

ich hatte letzte Woche schon einen Kommtentar geschrieben, aber der ist wohl verloren gegangen !
Ich glaub nämlich auch, daß das ein Essigbaum ist ! Und ich find die Farben sooooo wunderschön !
Auch die Weiterentwicklung zu den Grautönen ! Wahnsinn !

Liebe Grüße von Maren