Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Freitag, 13. November 2009

Italia Färbewolle testen

Ich staunte nicht schlecht, am vergangenen Dienstag.
Ich ging bei meinem *Wolle - Kollega* vorbei, brauchte ein bisschen Wolle zum färben.

Muss mich unbedingt an die Töpfe machen,
damit es sich lohnt, auch im *Hilde-Wolle* Blog vorbei zu schauen :-)
Jetzt hat doch Der tatsächlich 100gr Strangen *cento percento lana di pecora*.
Ich kaufte mal 2 Strangen 100% Schafwolle zum testen, hatte vor lauter Freude, vergessen zu fragen, wieviele Meter es auf der Strange habe. Sie könne mit Ndl. 3 - 3,5 gestrickt werden.

Er hat jetzt neu auch graue Schafwolle à 100gr pro Strange. Ich fragte, ob Diese so gefärbt wurde. Er sagte, NEIN, es sei Wolle von grauen Schafen.
Davon werde ich gelegentlich auch noch kaufen, könnte mir vorstellen,
dass sich diese Wolle super eignet für Tücher.
Hier die Fotos nach dem Färben es ist ein Farbenmix aus Naturfarbstoffen und Textilfarbe

ich will Heute noch mit stricken beginnen :-)

ich wünsche euch einen schönen Nachmittag

Liebe Grüsse, Hilde

Kommentare:

Susan hat gesagt…

Hallo Hildi
Schööön .. du hast mal wieder etwas wunderschönes gefärbt ;-)
Lg Susan

Damaris Keller hat gesagt…

Liebe Hilde,
Das sind ja tolle Aussichten:-)) Viel Spass beim nadeln, bin doch neugierig was es wird... aber nicht vergessen, Du wolltest an die Töpfe...lach...
Wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke Dir liebe Strickgrüsse
Damaris