Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Mittwoch, 14. Juli 2010

*Juli* Seife

Schon seit Wochen *brüte* ich an meinem 4. Rezept rum. Es sollte eine Zusammensetzung sein, die das Allererste, etwas daneben geratene, ersetzen sollte.

Gestern wars soweit, und ich siedete mein Seifchen Nr. 4
Infos hole ich mir vorwiegend auf dieser tollen Seite,
hab mich auch dort im Seifenforum registriert

Olivenöl, Sonnenblumen - Margarine, Kokosfett, Palmfett, Schweinefett, und Rizinus, getrocknete Lavendelblüten, und geriebene Zitronenschale

heidichaschemgiovannisägädassegsisneuseifeli :-)

Liebe Grüsse, und nicht all zu heiss :-)

Hilde

Kommentare:

Anca hat gesagt…

Morge Hilde,Mmmmm,I schmöcke dini Seife bis zu Mir i de Stube,Schöööns Tägli,Anca

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Hilde
Da hat dich der Virus vom "Seifensieden" ganz schlimm erwischt !
Mit den hübschen Formen sind das natürlich "Augenweiden" und fast zu schade zum "seifele".
Liebe Grüsse Ruth

Anonym hat gesagt…

Hoi Hildi,

o.K. sägems, mir Fraue probiered jetzt die hüt erhaltene neue Seife von Dir. Ich möcht dänn aber mal eis vo Dine Rose-Seifeli gäll

Liebi Grüess Heidi