Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Samstag, 17. September 2011

Stulpen fertig

zuerst möchte ich mich bei Allen bedanken, die hier auf  Besuch kommen, herzlichen Dank, für die lieben Kommentare , ich freue mich immer sehr, über jeden Einzelnen!
Hier nun Fotos

 wie man dieses Paar Stulpen tragen kann :-) 
mit Bündchen Oben


Bündchen Unten

und sollte es mal gar heftig kalt sein, ginge es auch noch so :-)))

ich wünsche euch ein schönes Wochenende..
ich werde mich mit Wolle färben beschäftigen, und nebenbei ein bisschen die Nadeln klappern lassen :-)
liebe Grüsse
Hilde

*****
Nachtrag, für mich als Gedankenstütze :-)

Anschlag 60 M, Ndl. 2,5,     14 cm hoch 2 re, 2 li
für Daumen = 1 x bei Rundenbeginn (linke Hand)  - 1 x bei Rundenende (rechte Hand) = 12 M abketten, in der nächsten Runde wieder anschlagen, 10 cm hoch stricken, dann locker abketten...

für Daumen  = 28 M aufnehmen, 2 re, 2 li = 7 cm. hochstricken, dann abketten 

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Liebe Hilde,
die Stulpen sind genial und sehen klasse aus!
Liebi Grüess Sonja

tierische-strickoper hat gesagt…

Hallo Hilde
Da hattest du aber eine tolle
Idee, so praktisch und sieht gut aus!
Ich wünsche dir auch einen schönen
Sonntag!
Liebe Grüsse maggy

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Hilde
Gute Idee ! Doch die Stulpen brauchst du sicher noch lange nicht bei den mehr als 20 Grad.
Schönes Wochenende und liebe Grüsse
Ruth

Katarina hat gesagt…

Liebe Hilde,
diese Stulpen sind einfach der Hammer! Die Farben toll, die z'underobsi-Idee schlicht genial!
Herzliche Grüsse,
Katarina