Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Mittwoch, 1. Juli 2009

hätte noch Wolle zum zeigen :-)

mit Blättern vom *Amarene* Baum gefärbt

Da bin ich auch wieder sehr zufrieden mit den tollen Farben. Zuerst das kräftige Gelb, dann hatte ich wenig Eisensulfat dazu gegeben, und erzielte ein ebenso schönes Grün (finde ich).

Mit diesen Blättern werde ich bestimmt bald wieder färben :-)

Die Wolle hatte ich in Alaun vorgebeizt.

beim vorderen Knäuel haben noch Nussbaumblätter *mitgemischt*

Manchmal frage ich mich, ob ich nicht besser *nur* in Uni färben soll. Doch es zuckt mich jedesmal in den Fingern, und ich muss/will unbedingt noch weiter experimentieren.

Nimmt mich jeweils wunder, welche Farbe rauskommt, wenn ich noch ein bisschen Eisensulfat zur *Originalfarbe* mische.

Diese Knäueles bleiben bei mir :-)

Ich warte aber schon ganz ungeduldig auf eine Lieferung Färbewolle, davon werde ich nach dem Färben, ein paar Knäuel/Strangen zur *Adoption* frei geben :-)

Kommentare:

Nathalie hat gesagt…

Liebe Hilde

wunderschön hast du Wolle gefärbt!

Herlichst Nathalie

Damaris Keller hat gesagt…

Liebe Hilde,
Super schön ist einmal mehr Deine Selbstgefärbte geworden, volles Verständnis, dass die bei DIR bleibt...lach...aber sehr neugierig, was dann wieder zu ergattern wäre...
Liebe Strickgrüsse
Damaris

bonny hat gesagt…

Wunderschöne Färbungen und Farbtöne.
Liebe Grüße Bonny