Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Montag, 2. Mai 2011

Lacetuch

ich will schnell zeigen, was aus meinem neusten Färbe Experimentchen wird

die Farbe stimmt mal wieder nicht :-(
 was hier als Grauton rüberkommt, geht  in Natura ins grünliche 

ich kann kaum Pause machen, es wundert mich, wie es wohl weitergeht, und wie gross die einzelnen Farbverläufe werden.  


 fast vergessen zu sagen....ich stricke nach eigener Idee .-)

Liebe Grüsse
Hilde

Kommentare:

Manuela hat gesagt…

Hallo Hilde,

superschön und die Farbe gefällt mir sehr gut .. bin schon gespannt, wie es fertig aussiehr .... !!!
LG Manuela

Lee-Ann hat gesagt…

wow das sieht richtig schön aus....
liebe grüsse lee-ann

Strickliesel hat gesagt…

So schlimm ist das mit den Farben doch auch nicht. Toll finde ich, dass du nach deiner eigenen Vorstellung das Muster für das Tuch arbeitest. Genau so was oder so ähnlich spukt mir auch schon durch den Kopf. Bin mal gespannt wie das Tuch fertig aussieht.
Viele Grüße
Kerstin

Netty hat gesagt…

Der Anfang schaut doch schon ganz prima aus!
Und manche Farben mögen die Kamera´s eben nicht. Nicht traurig sein. Mir geht´s oft auch so. Vielleicht klappt´s beim nächsten Mal in der Sonne besser?
Weiter so, dein Tuch wird ganz toll!

Lieben Gruß von Netty

goldie hat gesagt…

hi hilde
wow das sieht ja schon super aus. und der farbverlauf ist genial. da hast du gut gefärbt
liebe grüsse aurelia

Steffi`s Strickblog hat gesagt…

Hallo Hilde,
die Färbung ist toll.Das Tuch gefällt mir jetzt schon gut.Ich bin auf das Ergebnis gespannt.
LG
Steffi

pinkpaillette hat gesagt…

Wunderschön, liebe Hilde,
hoffentlich notierst du das Muster, dass wir dann wiedermal probearbeiten dürfen;-))
Herzliche Grüsse, colette