Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Samstag, 30. Juli 2011

1. Versuch Navajo verzwirnen

Gestern Abend wagte ich mich noch ganz kurz ans Navajo verzwirnen, habs dann jedoch schnell wieder aufgegeben, mein frisch gesponnenes Garn hatte viel zu viel Drall drauf, das geht vermutlich nur, wenns schon *gestreckt* ist ?

Ich machte dann *normal* weiter, dies klappt schon ganz gut, auch mit viel Drall im Garn :-)
Hab auch noch was auf der Spule, das zeig ich dann, wenns gefärbt ist.
Ich wünsche euch Allen ein schönes Wochenende!

liebe Grüsse
Hilde

Kommentare:

Sinchen hat gesagt…

Nicht aufgeben, beim ersten Mal ist das regelmäßige Zwirnen ganz schön schwer. Versuchs doch erst mit gekauftem Garn :) Navajozwirnen erinnert mich immer ans Fingerhäkeln früher in der Schule.
Ein kreatives Wochenende wünscht dir
Sinchen

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hallo Hilde,
da drück ich dir die Daumen zum verzwirnen der Navajo:-)
Wünsche dir ein schönes WE!
Grüessli Sonja