Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Sonntag, 17. Juli 2011

ich, und nähen :-(

ich befasse mich grad intensiv mit meinem Häkelkissen, das sollte dann ja auch noch ein Füllkissen bekommen. Ich könnte ja eigentlich auch die Rückseite häkeln, doch nun will ich es wissen, und wag mich an die Nähmaschine.. für Irgendwas hat man ja das Ding :-)

War heute Morgen auf dem Markt mit einem Ziel, den passenden Stoff für die Rückseite meines Kissen zu finden. Schaut mal, was ich gekauft hab... für 5 Euro... das reicht für zwei Kissen... das Futter werde ich für die Innenseite gebrauchen, und mit Stopfmaterial füllen... den Reissverschluss und die Schnalle trenn ich auch vom Kleid und horte es mal in meinem Nähkästchen...


    



Nun drückt bitte die Daumen, dass dann auch was Anständiges dabei rauskommt, danke.

liebe Grüsse, und einen schönen Sonntag allerseits
Hilde


Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hallo liebe Hilde,
ich bin sicher das da was Anständiges rauskommt,aber ich drücke dir trotzdem die Daumen:)
Wünsche auch dir einen schönen Sonntag!
Liebe Grüsse Sonja

tierische-strickoper hat gesagt…

Hallo Hilde
Tolles Kissen gibt das,
super Idee mit dem Kleid.
Äs chunnt scho guet!
Liebi Grüessli maggy

pinkpaillette hat gesagt…

oh, der Stoff passt ja wunderbar.
Das wird toll.
Herzlichst, colette

grufti hat gesagt…

hihi
der Marktfund passt super
liebe Gruess
Marisa

Katarina hat gesagt…

Liebe Hilde,
gute Idee! Der Stoff passt bestens zum gehäkelten Vorderteil!
Herzlich, Katarina

P.S.: Als junge Mutter habe ich jeweils in den Brockenstuben und Flohmärkten alte Klamotten in möglichst grossen Grössen gekauft und daraus Kleider für mich und meine Kinder geschnurpft... ;-)