Schön, dass du mich im *Strickstübli* besuchst

Ich heisse Alle ganz herzlich willkommen, und wünsche euch viel Spass beim durchstöbern der Seiten.
eine grosse Leidenschaft ist Wolle/Spinnfasern färben.... auch Naturseife sieden,Salben mit Heilkräutern rühren, seit 7. Juni 2011 spinnen am Spinnrad, und mit der Handspindel :-) und weil ich gerne Neues ausprobiere, kommt jetzt auch noch nassfilzen dazu...

Donnerstag, 14. Juli 2011

mit Nussschalen/Blättern gefärbt

Es sind 100gr à ca. 420m
75% Merinowolle/25% Polyamid, Nadeln 2,5-3

kann in der Waschmaschine bis 30° (im Schongang) gewaschen werden.

zur *Adoption*
bei Fragen/Interesse einfach eine Mail an mich

Nachtrag... 2 Strangen sind vergeben

liebe Grüsse
Hilde

Kommentare:

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

WOW!!!!!! Wunderschön, liebe Hilde!
Wie machst Du das, dass die Wolle im Topf nicht "verheddert"? Die muss man dann ja köcheln lassen und dann kann das passieren?
Liebi Grüess
Dany

Strickstube hat gesagt…

@ Dany

ich binde die Stränge an mehreren orten ab....
die *Nusswolle* wird nicht geköchelt :-)

LG. Hilde

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Du kriegst immer sooo schöne Farben hin - das macht mich neidisch.
Liebe Grüße, Elke

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Bei mir im Buch steht drum dass man die kochen muss, aber nicht beizen ;)
Liebi Grüess
Dany

Strickstube hat gesagt…

@ Dany
ich mach meistens Kaltfärbung, diese Strangen waren z.B. 2 Wochen in der *Brühe*

LG. Hilde